A SUNDAY IN THE COUNTRY – ein Projekt in Kooperation mit der Europäischen Film Akademie

Neun junge Filmemacher aus allen Ostseeanrainerstaaten treffen sich mit profilierten Mitgliedern der European Film Academy für ein Wochenende. Es ist ein Austausch zwischen verschiedenen Generationen von Filmemachern mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund – überaus wichtig für die Zukunft junger Talente und für die Zukunft des Europäischen Films.

DIE EXPERTEN

Dani Levy
Regisseur Dani Levy begann seine internationale Karriere 1986 mit DU MICH AUCH. Er ist Mitbegründer der erfolgreichen Produktionsfirma X Filme Creative Pool. Seitdem hat er viele erfolgreiche Filme gedreht und zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den deutschen Filmpreis für ALLES AUF ZUCKER!.

Jukka-Pekka Laakso
Nach langjähriger Mitgliedschaft im National Film Council of Finland leitet Jukka-Pekka Laakso heute das Tampere Film Festival sowie das Pirkanmaa Film Center, das ein Arthaus-Kino betreibt und Filme in Finnland verleiht.

Petér Bognár
Petér Bognár ist Mitbegründer von HungariANT, einer unabhängigen Internet-basierten Filmvertriebsplattform. Er ist auch Leiter von Cinefil, eines Filmverleihs für Arthaus Filme.


DIE TEILNEHMER 

Christian Tafdrup
Regisseur, Dänemark


Zanyar Adami
Regisseur, Schweden


Jan Ijäs
Regisseur, Finnland


Aksinya Gog
Regisseurin, Russland


Anu Aun
Regisseurin, Estland


Renars Vimba
Regisseur, Lettland


Lina Lužyte
Regisseurin, Litauen


Michał Korchowiec
Regisseur, Polen


Christoph Eder
Regisseur, Deutschland


Die Teilnahme am Workshop in Zusammenarbeit mit der European Film Academy ist nur für akkreditierte Teilnehmer möglich.